CO2-Tag

Typ: Event-Doku

Kunde: Zukunft ERDGAS

CO2-Tag

Deutschland verfehlt seine Klimaziele. Nachdem bereits Ende März das gesamte Jahresbudget an CO2-Ausstoß verbraucht wurde, hat Zukunft ERDGAS den CO2-Tag ausgerufen, um die Öffentlichkeit auf dieses Problem aufmerksam zu machen. Denn wenn Deutschland weiterhin so viel mehr CO2 ausstößt als kalkuliert, werden schon in absehbarer Zeit die Klimaziele des Pariser-Klimaabkommens bis 2050 nicht mehr erfüllt werden können.

Zur Visualisierung, dass Deutschland die Zeit wegläuft, kreierte Zukunft ERDGAS mit Unterstützung von f³ Event eine riesige Sanduhr, die demonstrativ durch Brandenburg und Berlin gefahren wurde und ihr finales Ziel im Regierungsviertel der Hauptstadt fand.

Hillert Media begleitete den Bau des ERDGAS-Trucks und dokumentierte die Tour mit all ihren Stationen und den Reaktionen der Öffentlichkeit. Die Eindrücke der Tour verbunden mit Interviews und Medienspiegel wurden zu einem mitreißenden Trailer gestaltet.